Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Maschinengewehre AirSoftGun.at/Softairwaffen/MaschinengewehreArtikelAirSoftGun.at/Softairwaffen/MaschinengewehreArtikel

Innerhalb der Gruppe der Maschinengewehre wird zwischen leichten, mittleren und schweren MGs differenziert. Die leichten und mittleren MGs zählen zu den Handfeuerwaffen, da sie von einer Person bedient werden können. Sie werden meist als Gruppen-MG in einer Einheit eingesetzt. Das Maschinengewehr ist am präzisesten, wenn es durch das ausgeklappte Zweibein stabilisiert wird. Das MG ist durch sein unerbittliches Unterstützungsfeuer eine unverzichtbare Hilfe bei Sturmoperationen. Die MG´s ermöglichen eine erhebliche Verstärkung der Feuerwirkung auf relativ nahen Entfernungen auch mit wenigen Schützen und beanspruchen nicht mehr Deckung als die Schützenlinie selbst. Die Munition wird zumeist gegurtet geliefert. Der Schütze hat die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Gurtentaschen z.B. 100 oder 200 Patronen zu wählen. Bemerkenswert ist neben der enormen Feuerkraft insbesondere die kompakte Bauweise und das relativ geringe Gewicht. Schwere MGs werden meist zur Bewaffnung Flugzeugen, Hubschraubern oder Panzern eingesetzt, aber auch zur Verteidigung befestigter Stellungen. Da sie nicht bzw. nur zerlegt tragbar und nicht von einer Person ohne Probleme bedient werden können, zählen schwere MGs nicht zur Kategorie der Handfeuerwaffen.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten